Hochzeit | Trend 2019

Trend 2019

 

1. Botanical

Nach Urban Jungle erwartet uns nun der Botanical Trend. Opulente florale Muster und sehr
viel Grün stehen im Fokus. Ein schöner Hingucker mit rustikalen Elementen wie Holz und
trendigen Metallic-Details. Gemütlich, stilvoll und wunderschön zugleich!


2. Blush

Die Farbe Blush bringt 2019 Frische und Eleganz auf eure Hochzeit! Zarte, pastellige
Rosatöne machen aus jeder Hochzeit einen zauberhaften Traum. Ihr könnt die Farbe vielfältig
einsetzen und wunderbar mit anderen Farben wie hellblau, weiß, grau, lila, grün und auch
metallischen Elementen wie Roségold kombinieren.


3. Kreative Papeterie

In Sachen Papeterie dürft ihr kreativ werden, je persönlicher desto besser! Vor allem Wachs-Siegel
sind wieder ein Must-Have. Aber auch der sogenannte Laser Cut sorgt für
Abwechselung in der Papeterie. Mit dem Laser werden hier beispielsweise in Papier oder
Holz Schriften und Muster gestanzt.


4. Tiara

Meghan Markle hat es bei der Royal Wedding vorgemacht. Tiaras stehen im nächsten Jahr
auch bei den Nicht- königlichen Prinzessinnen unter uns hoch im Kurs! Der wunderschöne
edle Kopfschmuck lässt uns unserer Märchenhochzeit ein Stück näher rücken und macht
dabei den seit Jahren beliebten Kopfkränzen Konkurrenz.


5. Hängende florale Dekoration & Hochzeitstorte

An diesen Anblick können wir uns sehr schnell gewöhnen! Von der Decke hängende floral
geschmückte Reifen. Sie können individuell an alle Hochzeitsstile und Farben angepasst und
unterschiedlich üppig geschmückt werden. Auch die Hochzeitstorte wird 2019 vorzugsweise
hängend präsentiert.


6. Zitronen

Die gelben Zitrusfrüchte machen sich perfekt als Tischdekoration, Halter für die
Namenskärtchen und als Hingucker in Vasen. Aber auch in Sweets wie Cupcakes und als
Frischekick in euren Cocktails macht sich ein Spritzer Zitrone wunderbar. Riecht und
schmeckt nicht nur sommerlich frisch, sondern sieht auch so aus!


7. Mix & Match

Endlich mal eine gute Nachricht, für alle die sich zwischen den ganzen tollen
Hochzeitsangeboten einfach nicht entscheiden können. Zumindest in Sachen Hochzeitsessen
wird 2019 einfach drauf los gemixt. Dabei wird die sehr beliebten Menü-Variante um ein
kleines Buffet mit leckeren ausgewählten Köstlichkeiten ergänzt.


8. Schlichte Kleider ohne oder mit Statements

Für viele zu wenig, für andere ein wahrgewordener Traum: super schlichte Kleider wie das
von Megan Markle bei der Royal Wedding. Die einen lieben die schlichte Eleganz, die
anderen finden sie schlichtweg langweilig. Aber die neuen Kollektionen halten natürlich
wieder für jeden Geschmack etwas bereit. Denn auch große Statement-Blumen, -Rüschen und
-Schleifen gehören ebenso wie Federn zu den Brautmodetrends 2019.


9. Unplugged Wedding

Hochzeiten ohne Handys werden immer beliebter. Kein Wunder, vor allem während der
Zeremonie bitten viele Brautpaare ihre Gäste das Handy ausgeschaltet zu lassen, da sie diesen
intimen Moment mit euch zusammen ganz bewusst und ohne digitale Begleitung (außer dem
Hochzeitsfotografen) erleben möchten.